Sonntag, 5. August 2012

Urlaubsrückblick und Neuzugänge

Liebe LeserInnen,

lange hab ich nichts von mir hören lassen, abgesehen von Rezensionen und dergleichen. Das will ich jetzt mal wieder ändern. Jedenfalls hatte ich die letzten beiden Wochen Urlaub und hatte ziemlich viele Vorsätze. Trottelig wie ich bin, ist mir einiges durchgegangen, aber immerhin habe ich die folgenden Bücher gelesen:
  1. Mythica - Göttin der Liebe von P. C. Cast 
  2. Mythica - Göttin des Meeres von P. C. Cast 
  3. Rubinrot von Kerstin Gier 
  4. Saphirblau von Kerstin Gier 
  5. Smaragdgrün von Kerstin Gier 
  6. Schattenblüte 01 - Die Verborgenen von Nora Melling 
  7. Schattenblüte 02 - Die Wächter von Nora Melling 
  8. Wolf Diaries 02 - Besiegt von G. A. Aiken
  9. Shadow Falls Camp 01 - Geboren um Mitternacht von C. C. Hunter
  10. Die Bestimmung von Veronica Roth

 Damit bin ich unterm Strich ziemlich zufrieden. Kommen wir nun zu meinen Neuzugängen und einem tollen Event, an dem ich teilgenommen habe.

So fing mein Urlaub schon sehr literarisch an, war ich doch am  21.06.2012 auf der Lesung von Britta Sabbag, die im Wohnzimmer von Ricarda O. , die unter anderem den Blog Herzgedanke führt, stattfand. Der Tag war meinerseits doch ziemlich aufregend, war es nicht nur meine erste Lesung, sondern auch mein erstes Mal in Dormagen. Das Navi meiner Freundin führte uns in einem riesigen Bogen dorthin, aber auch wir kamen irgendwann (sogar überpünktlich!)an. Ricarda begrüßte uns herzlich und auch die anderen Überpünktlichen nahmen uns in ihrer Mitte auf. Schnell war klar, dass Themenfindung an diesem Abend kein Problem darstellt, verbindet uns doch allen die Liebe zu Büchern.

Zum Schluß erreichte uns dann auch die lang ersehnte Autorin und der Spaß konnte losgehen. Mit viel Sinn für Humor kreierte Britta eine sehr angenehme Atmosphäre und aus einer einfachen Lesung wurde ein unvergesslicher Spaß. Selbstredend hat sich Britta die Zeit genommen, unsere mit einer persönlichen Widmung zu versehen. Dazu gab es ein super süßes Lesezeichen und noch eine Autogrammkarte!






Danach gab's lecker Essen und letztendlich saßen wir noch bis kurz vor 12 beisammen. Jedenfalls bin ich dann gefahren. Ich kann getrost behaupten, dass es der schönste Abend meines Urlaubs war :)





Danach wurde es dann ziemlich ruhig. Hauptsächlich habe ich gelesen und rezensiert und gelesen und gelesen...Serien wie Two and a half Men, The Big Bang Theory oder How I met your Mother kann ich jetzt mitsprechen und nett wie ich bin, hab ich in Abwesenheit eines Freundes seine Katzen gefüttert und somit 2 neue Freunde gewonnen :D

Allerdings liegen die Nerven meiner Eltern blank, weil fast jeden Tag ein Päckchen für mich ankam. Ich glaube, sie sehen uns schon unter einer Brücke leben..

na ja, was will man machen? Außer: I proudly present...:D

Weltbild

Jack kann über die uralte Magie gebieten, welche tief unter der Erde fließt. Doch eben jene geheimnisvollen Kräfte werden ihm zum Verhängnis. Er beschwört ein Erdbeben herauf, mit dem das Unheil über ihn und seine Familie hereinbrich: Eine einst verbannte Elfe wird aus ihrem steinernen Gefängnis befreit und zieht Jacks Schwester mit sich in den dunklen Abgrund – ein Abgrund, der in ein unbekanntes Land führt. Jack macht sich auf den beschwerlichen Weg durch dichte Wälder und reißende Ströme, um Lucy zu finden. Was er jedoch nicht ahnt: Die Elfen haben einen Pakt mit den Mächten der Hölle geschlossen. Wird er seine Schwester trotzdem retten können?
Lübeck 1466: Die Pest wartet auf die ersten Opfer, die Tore der Hansestadt werden geschlossen, der Handel kommt zum Erliegen. Der Tod wütet längst schon in Lübeck. Mysteriöse Unglücksfälle lassen die junge Kaufmannstochter Marike aufschrecken. Ist es Zufall, dass der Maler Bernt Notke in seinem grausigen Totentanzgemälde ein Opfer nach dem nächsten verewigt? Die mutige Frau traut ihm nichts Böses zu und sucht vor der Kulisse des pestgeschüttelten Lübecks nach dem wahren Schwarzen Tod.





Wanderbuch

Wahre Liebe ist ein gefährliches Geheimnis...
Eine Nacht ändert alles im Leben der Lokaljournalistin Joe. Sie fährt den jungen Bibliothekar Istvan an und versorgt ihn bei sich zu Hause. Auf seltsame Weise erscheint der attraktive Mann ihr vertraut; die beiden spüren von Anfang an eine eigenartige Anziehungskraft zueinander. Als Istvan auf mysteriöse Weise verschwindet, kommt Joe nach und nach hinter sein Geheimnis: Istvan ist ein Werwolf, der auf der Flucht vor seinesgleichen ist. Joes Gefühle für Istvan ziehen die junge Frau immer tiefer in die fremde Welt der Kreaturen der Nacht ...
Ruth Adelmanns "Wolfsfieber" ist der erste Band einer romantisch-fantastischen Geschichte rund um den Werwolf Istvan und seine Liebe zu Journalistin Joe.


Danke an Lisa von Books & Senses , die dieses tolle Buch auf die Reise geschickt hat!

Tausch

Mein Buch "Die Hexen von Salem Falls" von Jodie Picoult konnte ich gegen folgenden Roman tauschen:

Schon bei ihrer Ankunft auf Sizilien fühlt sich Rosa, als wäre sie in einen alten Film geraten - der Chauffeur, der ihre zufällige Reisebekanntschaft Alessandro am Flughafen erwartet; der heruntergekommene Palazzo ihrer Tante; und dann die Gerüchte um zwei Mafiaclans, die seit Generationen erbittert gegeneinander kämpfen: die Alcantaras und die Carnevares, Rosas und Alessandros Familien. Trotzdem trifft sich Rosa weiterhin mit Alessandro. Seine kühle Anmut, seine animalische Eleganz faszinieren und verunsichern sie gleichermaßen. Doch in Alessandro ruht ein unheimliches Erbe, das nicht menschlich ist ...




Idealo

Wie viele andere habe auch ich an der Sommerchallenge von Idealo teilgenommen und folgendes Buch dafür bekommen:


Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft.
Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht…

Vielen Dank an Idealo!

Rezensionsexemplare

Vor kurzem hat der Cora Verlag angefragt, ob ich nicht das ein- oder andere Buch für sie rezensieren möchte. Tja, da sagt man ja nicht nein, oder?

Ein Biss - und Carrie ist wie verwandelt. Nachdem die junge Ärztin in der Pathologie von einem Toten angefallen wurde, kann sie auf einmal kein Sonnenlicht mehr ertragen, verspürt plötzlich einen unerklärlichen Blutdurst. Ist sie etwa Opfer eines Vampirs geworden? Auf der Suche nach den Gründen für ihre rätselhaften neuen Gefühle lernt sie den charismatischen Vampirjäger Nathan kennen - und verliebt sich unsterblich in ihn. Doch die Blutsbande, die sie an ihren "Erschaffer" Cyrus fesseln, sind stärker ... Gleichzeitig fasziniert und abgestoßen von dem ebenso attraktiven wie bösartigen Untoten, gerät sie immer mehr in seinen finsteren Bann ...



Der erste Band von Rhyannon Byrds faszinierend sinnlicher Fantasy-Saga: Als Ian Buchanan das Medium Molly trifft, erwacht ein unstillbarer Hunger in ihmIan Buchanan hat das Unbekannte immer gefürchtet die tiefe undurchdringliche Dunkelheit, die in seinem Inneren lebt. Aber er hat beschlossen, ein normales Leben zu führen, die beunruhigenden Träume zu ignorieren, in denen er sich seinem wildesten Verlangen hingibt. Bis ihn das Medium Molly Stratton aufspürt und erklärt, seine erotischen Albträume zu teilen als Beweis zeigt sie ihm die Spuren seiner Zähne an ihrem Hals. Außerdem behauptet sie, Nachrichten von Ians toter Mutter zu empfangen: Ein Feind ist nah. Und die Kreatur in Ians Inneren wird erwachen. Eine Kreatur mit einem unstillbaren Hunger..

Vielen Dank an das Team vom Cora Verlag!

Amazon

Eine Liebe, stärker als der Tod
Seit dem Tod ihres Bruders ist für Luisa nichts mehr, wie es war. Sie beschließt zu sterben. Aber kurz vor dem letzten Schritt hält jemand sie auf: Thursen nennt sich der Junge mit den ­geheimnisvollen Schattenaugen. Mit einer Gruppe ­Jugendlicher lebt er im Wald, und er spürt Luisas Schmerz. Die «Verborgenen» können ihre Gestalt ändern: Sie sind ­Werwölfe. Mit jeder Verwandlung wird Thursen mehr zum Tier - und die Erinnerungen an sein vorheriges Leben verblassen. Bald wird er ganz Wolf sein. Dann hat Luisa auch ihn verloren. Für ihre große Liebe ­würde sie alles tun. Doch reicht das, um Thursen zu retten?



Gewonnen

Ein uralter Kampf. Eine unsterbliche Liebe. Silvester in Berlin. Noch einmal sind Luisa und Thursen zurückgekehrt in den Wald. Dorthin, wo ihre Liebe begann, als Thursen noch ein Werwolf war. Luisa möchte den Tod ihres Bruders hinter sich lassen, endlich wieder glücklich sein. Doch die Vergangenheit holt sie ein: Während überall ausgelassen gefeiert wird, stoßen sie auf eine übel zugerichtete Leiche. Thursen weiß sofort: Dafür ist einer der Wölfe aus seinem alten Rudel verantwortlich. Während er immer öfter im Wald verschwindet, bleibt Luisa allein zurück. Dann lernt sie Elias kennen. Ist ihre Liebe zu Thursen stark genug? Luisa ahnt nicht, dass Thursen und Elias ein schreckliches Geheimnis verbindet ...



Danke, liebe Sarah von buchverliebt!

Geschenkt bekommen

Für alle Fans von ›House of Night‹: Im Shadow Falls Sommercamp lernen Werwölfe, Vampire, Hexen, Feen und Gestaltwandler mit ihren übernatürlichen Kräften umzugehen.

In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden, ihr Freund hat Schluss gemacht, und ihre Mutter schickt sie auch noch in ein Sommercamp. Doch Shadow Falls ist anders: Hierher kommt nur, wer übernatürliche Kräfte hat – Feen, Hexen, Vampire, Gestaltwandler und Werwölfe. Auch Kylie soll besondere Fähigkeiten haben – wenn sie nur wüsste, welche …

Doch plötzlich wird das Camp bedroht. Nur, wenn sie alle ihre besonderen Kräfte gemeinsam einsetzen, werden sie die übermächtigen Feinde besiegen können.

DANKE, DANKE, DANKE, liebe Lena! Nicht jeder würde einfach so ein Buch an jemanden verschenken, den man zum ersten Mal gesehen hat (:

Also, liebe Leute, besucht ihren Blog - es lohnt sich! http://www.mybookblog.de/


Abgesehen von zwei Partys und diversen kleineren Aktivitäten wisst Ihr nun alles, was es zu wissen gibt von meinem Urlaub. Ich hoffe, Ihr habt/hattet einen tollen Urlaub!

In diesem Sinne verabschiede ich mich, um meine Lektüre weiterzulesen <3

Eure Rica

Kommentare:

  1. Liebe Rica,
    was für ein schöner Bericht. Ich fand den Abend einfach traumhaft schön und ich habe es genossen mich mit dir zu unterhalten :-)

    Ich freue mich schon auf das nächste Mal <3

    Kussi Lena

    PS. Vielen Dank für die Verlinkung

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Deinen lieben Kommentar! Ich hab mich so gefreut, Dich und all die anderen kennen zu lernen :) das nächste Mal kann ich kaum erwarten!

    Die Verlinkung ist doch das Mindeste, was ich tun kann. Mir hat das Buch übrigens gut gefallen :)

    So, jetzt halte ich mein Versprechen und lese mir Deine Rezension zu Die Flammende durch. Die ist bestimmt toll <3

    AntwortenLöschen

 
design by Skys Buchrezensionen