Sonntag, 22. Juni 2014

[Neuzugänge] 25/2014


Rezensionsexemplare

Die entscheidende Schlacht des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges steht bevor. Als der totgeglaubte Rebell Jamie Fraser an die Seite seiner Frau Claire zurückkehrt, muss ihre Liebe erneut der Gewalt ihrer Zeit trotzen. Kann ihre durch zwei Jahrhunderte voneinander getrennte Familie allen Gefahren widerstehen? – Das nächste große Abenteuer um Verrat und Versöhnung, Gefahr und Tod sowie Liebe und Loyalität einer Familie zwischen allen Fronten.









Lark lebt in einer Welt, die nur durch eine Mauer vom sagenumwobenen Eisernen Wald getrennt ist. Innerhalb der Mauern haben die Menschen eine hoch entwickelte Zivilisation aufgebaut, zu der jeder seinen Teil beiträgt. Lark, die über magische Fähigkeiten verfügt, kann es kaum erwarten, ihren Platz in der Gesellschaft einzunehmen, sobald sie sechzehn ist. Als sie allerdings entdeckt, was genau sie nach ihrem Geburtstag erwartet, fasst sie einen unglaublichen Entschluss: Sie flieht in die Wildnis jenseits der Mauer, in deren Dunkel Gefahren lauern, von denen sich die Menschen nur hinter vorgehaltener Hand erzählen. Doch Lark ist nicht allein. Andere haben vor ihr bereits den Schritt gewagt. Jeden Tag riskieren sie aufs Neue ihr Leben für ihren großen Traum: Freiheit.



Berlin im Sommer 1961: Die Brüder Bernhard und Julius teilen sich eine Wohnung im Osten der Stadt. Während Julius mit seinem amerikanischen Freund Jack durch die Westberliner Jazzkeller tingelt, beobachtet Bernhard in einem brandenburgischen Wald sowjetische Soldaten dabei, wie sie mysteriöse Gegenstände verladen. Am nächsten Morgen findet er seinen Vater erhängt auf. War es wirklich Selbstmord? Bernhard und Julius beginnen, heimlich Nachforschungen anzustellen und geraten dabei zwischen die Fronten der Geheimdienste, die sich brennend für Bernhards Beobachtungen interessieren. Von der Stasi erpresst, beschließen sie, sich in den Westen abzusetzen. Doch in der Nacht ihrer Flucht versperren Stacheldraht und Wachposten ihnen den Weg: Von einem Tag auf den anderen ist Ostberlin zu einem Gefängnis geworden, in dem die Brüder keine ruhige Minute mehr haben. Ein neuer Fluchtplan muss her...

Neugierig geworden?

Kommentare:

  1. Huhu,
    Schöne Neuzugänge :) Skylark hört sich sehr interessant an. Ich bin schon auf deine Meinung zu dem Buch gespannt ;)

    Liebe Grüße <3
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne keines der Bücher, aber alle drei klingen auf ihre Art sehr interessant. Ich wünsche dir schöne Lesestunden damit :)

    Liebe Grüße
    http://schneefloeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Skylark und Seitenwechsel klingen toll :)

    AntwortenLöschen
  4. Skylark hört sich ja richtig interessant an! *-* Das Buch werde ich mir mal näher ansehen :)
    Übrigens wollte ich mal sagen das ich deine Neuzugängeposts total schön finde :)

    AntwortenLöschen
  5. "Skylark" hört sich echt gut an und ich denke, dass es auch bald bei mir einziehen wird :)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog gefällt mir sehr gut! ❤ Bin gleich mal Leserin geworden. :-)

    Skylark finde ich auch echt interessant.

    Liebste Grüße

    Sonja ❤

    AntwortenLöschen
  7. Hoi Rica

    "Ein Schatten von Verrat und Liebe" ist ja nun auch bei mir eingezogen, aber ich frage mich, wann genau ich diesen Wälzer lesen soll .....
    Was? "Skylark" ist schon bei dir angekommen? Darauf bin ich schon sehr gespannt.

    lg Favola

    AntwortenLöschen

 
design by Skys Buchrezensionen