Mittwoch, 16. September 2015

[Waiting on Wednesday] Was die Spiegel wissen

Was soll ich sagen? Es geht um MAGGIE STIEFVATER - natürlich ist das ein Must-Have! Bekanntermaßen ist Rot wie das Meer eines meiner absoluten Lieblingsbücher und auch ihre Raven Boys Tetralogie konnte mich mit den ersten beiden Bänden geradezu umhauen...da will ich natürlich wissen, wie es weitergeht.


Es wird Hebst in Henrietta. Blue und die vier Raven Boys suchen noch immer nach dem Grab des walisischen Königs Glendower. Fast glauben sie sich am Ziel, als Adam eine beunruhigende Vision hat: Im magischen Wald Cabeswater gibt es drei Schlafende. Einer von ihnen darf unter gar keinen Umständen geweckt werden. Die Frage ist allerdings, welcher es ist und was geschieht, wenn er trotz aller Vorsicht aufwachen sollte. Währenddessen hat Blue ganz andere Sorgen: Ihre Mutter ist verschwunden und außer einer mysteriösen Nachricht gibt es keine Spur von ihr. Und dann sind da noch Blues Gefühle für Gansey, gegen die sie vergeblich anzukämpfen versucht. Denn ein Kuss von ihr könnte seinen Tod bedeuten.

Das Buch erscheint am 21.09.2015


Mehr zur Autorin, ihren Büchern und der Reihe findet Ihr hier: *klick*


Kommentare:

  1. Huhu Rica

    "Was die Spiegel wissen" möchte ich dann auch lesen .... nur müsste ich erst einmal Band 2 kaufen ..... mal schauen, wann ich das schaffe ....

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  2. Hey Rica!
    Ich konnte mit dem Auftakt der Ravenboys ja leider mal so gar nichts anfangen. :(
    Alle anderen mögen es aber - ich weiß. :)

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen

 
design by Skys Buchrezensionen