Mittwoch, 21. Oktober 2015

[Waiting on Wednesday] Passagier 23


Diese Woche gilt meine Freude der Neuerscheinung „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek. Seit seinem ersten Buch zählt er zu einem meiner Lieblingsautoren und ich erwarte wie immer einen mitreißenden und nervenaufreibenden Psychothriller der Extraklasse.


Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es geschah während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff „Sultan of the Seas“ – niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtskommandos als verdeckter Ermittler. 
Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der „Sultan“ kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist. Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen – und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der „Sultan“ verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm …

Erstmals als Taschenbuch ab dem 29.10.2015




Kommentare:

  1. Huhu Lisa =)

    Ich habe noch nie was von Fitzek gelesen, weil es eigentlich nicht so mein Genre ist, aber mein Gotte der Typ zieht ja vielleicht die Leute auf der Messe an! Ich glaub ich muss da doch mal zu einem Buch greifen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      also ich habe seine Bücher von Anfang gelesen und beliebt, weil sie einfach immer so unfassbar spannend sind. Dass er mittlerweile so berühmt und gefragt ist, kann ich absolut verstehen. Er tut ja auch einiges dafür! Und wenn es nur die vielen kleinen, versteckten Rätsel in den und außerhalb der Bücher sind....... Sein Undercover-Auftritt auf der FBM zeigt ja auch, dass er sich auch außerhalb des Schreibens Gedanken macht ;)
      Aber genug geschwärmt! Ich kann dir seine Bücher sehr empfehlen - wenn du mal Zeit und lust hast, schnapp dir eins :) Berichte mir dann, wie es dir gefallen hat!

      Viele liebe Grüße
      Lisa

      Löschen

 
design by Skys Buchrezensionen